Wickie und die starken Männer: Jonas Hämmerle als waschechter Wickie
Wickie und die starken Männer: Jonas Hämmerle als waschechter Wickie

Als ich das erste Mal hörte, dass Michael „Bully“ Herbig vorhabe, Wickie und die ’starken Männer neu zu verfilmen, war meine Skepsis groß. War Wickie doch einer der Helden meiner Jugend – klein, schmächtig aber dafür so schlau, dass er es den „Großen“ zeigte, das war Ansporn und Inspiration gleichermaßen. Und damit war ich nicht alleine, war und ist der kleine große Wickinger doch der Held der anderen Art für große und kleine Fans. So verfolgte ich die leidlich erfolgreiche Castingshow „Bully sucht die starken Männer“ auf ProSieben dann auch nur mit einem Auge. Allein die News, dass der durch Derrick und dem ihn angelasteten Mord überaus bekannte Günther Kaufmann sich dort als Halvar beworben hatte, dann aber wohl doch den Sven geben würde, erreichte mich. Umso erstaunter war ich, als ich die ersten Teaser des Films zu Gesicht bekam, die anlässliche der Bekanntgabe des Kinostarts am 09.09.09 (tolles Datum) veröffentlicht wurden: Wie Sie sehen, hat Bully mit dem Casting ganze Arbeit geleistet, der kleine Racker sieht meiner Meinung nach wirklich aus, wie der leibhaftige Wickie. Noch verblüffter war ich, als ich den „bitterbösen“ Sven zu Gesicht bekam. Zwar hat Günther Kaufmann nach seinem Ausflug ins RTL-Dschungelcamp wieder ordentlich zugelegt, aber das tut der Authentizität keinen Abbruch. Zwar gibt der Trailer noch nicht wirklich viel her, dennoch wage ich es, mich festzulegen: Bully hat sich wirklich Mühe gegeben, ähnlich nah an der Vorlage zu bleiben, wie zum Beispiel auch ein Peter Jackson bei (dem Remake von)  „Der Herr der Ringe“. Ohne jetzt Bullys Werk in die Nähe der epochalen Trilogie rücken zu wollen, glaube ich dennoch: „Wickie und die starken Männer“ wird sehenswert sein, für alle, die sich nicht von Klamotten à la „Schuh des Manitou“ grundsätzlich abgeschreckt fühlen. Auf das Glucksen der Großen und Kleinen Wickie-Fans freue ich mich jedenfalls schon jetzt. Seien Sie sicher: Ich bleibe dran!

Bilder zu „Wicki und die starken Männer“

[PSGallery=asnk9862j]

Facts zu „Wicki und die starken Männer“:

(Quelle: Wikipedia) Wickie und die starken Männer als Realfilm wurde vom 5. August bis zum 13. November 2008 gedreht, Regie führte Michael „Bully“ Herbig. der Kinostart ist für den 9. September 2009 geplant. Als Drehorte finden sich Malta, Spanien sowie in der Sachenbacher Bucht am Walchensee, im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Aufgrund seines reizvollen Aussehens diente der Walchensee bereits mehrmals als Drehort für Wikingerfilme. So wurde dort bereits 1958 der Film „Die Wikinger“ mit Kirk Douglas gedreht. In der Castingshow Bully sucht die starken Männer!, die am 15. April 2008 anlief, suchte Herbig im Abendprogramm von ProSieben in sechs Sendungen die passenden Darsteller für die Rollen Snorre, Gorm, Faxe, Tjure, Urobe und Ulme und besetzte „spontan“ auch die Rolle Der Schreckliche Sven. In der Jury saßen Schauspieler Jürgen Vogel, Produzentin Rita Serra-Roll und Michael Herbig. Die Rollen wurden wie folgt besetzt:

Wickie Jonas Hämmerle
Halvar Waldemar Kobus
Ylva Sanne Schnapp
Ylvi Jadea Mercedes Diaz
Gilby Niklas Bronner
Tjure Nic Romm
Snorre Christian Koch
Urobe Olaf Krätke
Gorm Mike Maas
Ulme Patrick Reichel
Faxe Jörg Moukkadam
Schreckliche Sven, Der Der schreckliche Sven Günther Kaufmann
Pokka Christoph Maria Herbst
Snorres Frau Franka Much

Mehr Informationen zum Film gefällig? Bitteschön…

Wickie und die starken Männer: Vorschau, Trailer, Bilder und mehr
Markiert in:                                        

2 thoughts on “Wickie und die starken Männer: Vorschau, Trailer, Bilder und mehr

  • 27. März 2009 bei 17:20
    Permalink

    Ich freue mich auch, Wickie ist Kult! Hoffentlich versaut uns Bully nicht unsere Erinnerung an die Kindheit…

    Antwort
  • 27. März 2009 bei 17:36
    Permalink

    Sieht ja schon mal ganz vielversprechend aus. Und Wickie ist doch in Wirklichkeit ein Mädchen, oder?

    Antwort

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *